Sensorik

Induktive Näherungssensoren

In industriellen Anlagen werden für verschiedenste Aufgaben Näherungs- und Abstandssensoren benötigt. Die Firma Lunatone bietet sowohl kostengünstige Lösungen auf Hallsensorbasis als auch hochwertigere induktive Sensoren, die im Gegensatz zu Hallelementen keine Kalibrierung benötigen. Die Ausführungen reichen von digitalen Näherungsschaltern bis zu analogen Signalaufnehmern mit 8-10bit Auflösung.

Induktive Näherungssensoren

Drehgeber

In der Antriebstechnik ist für viele Anwendungen die Rotorlage von elektrischen Maschinen eine für den Betrieb notwendige Messgröße. Bei Lunatone wurde dafür ein spezieller lowcost Sensor mit 4000 Inkrementen je Umdrehung und Quadratur-Inkrementalausgang (bis 10000U/min) entwickelt, auf Kundenwunsch sind auch andere Auflösungen und Signalausgänge programmierbar. Das gleiche Prinzip liegt auch den Linearencodern zu Grunde, die in den Linearmotoreinheiten der Firma Lunatone verbaut werden (Auflösung 25µm, maximale Geschwindigkeit: 5m/s).

Drehgeber